EN

Alustretch.com Logo

Der Keilrahmen aus Aluminium

Produkt

alustretch® ist ein Keilrahmen (Spannrahmen) aus Aluminium, der höchste Präzision und Maßgenauigkeit garantiert. Da Aluminium weder auf Feuchtigkeit noch auf Temperatur-unterschiede reagiert, bleibt der Rahmen auch bei ungünstigen Bedingungen verzugsfrei.Er kann problemlos auch selbst zusammengebaut und mit dem gewünschten Material bespannt werden. Durch eine spezielle Technik ist auch ein Nachjustieren der Oberflächenspannung möglich. Aufgrund seines geringen Gewichts ist er leicht zu handhaben und zu transportieren.

 Er kann in jedem gewünschten Maß produziert und mit den unterschiedlichsten Materialien bespannt werden. Für technische Daten und Beispielbilder klicken Sie bitte auf das Bild unten.

Bespannung

Wir verwenden vorwiegend Leinwände mit Universal-grundierung von Claessens in Belgien, die bis zu einer Breite von 400 cm vorrätig sind.

Auch ungrundiertes Leinen, das wir händisch mit hoch-wertigen Grundierungen von Lascaux (weiß oder getönt) bearbeiten, kommt zum Einsatz. Ebenso das traditionelle Beschichtungsverfahren mit Hasenleim. Bespannungsmaterial aus Polyester sowie Projektionsmaterialien von Fredrix und Harkness stehen ebenfalls zur Auswahl.

Einsatzmöglichkeiten

Die Aluminium-Keilrahmen von alustretch® werden auch verwendet für:
Schiebetüren, Projektionsflächen, Werbeträger, Schallschutzdämmungen, Paravents, Trennelemente ..........

alustretch® Keilrahmen sind eine vielseitige und leichte Alternative für Schiebetüren, im privaten wie auch im professionellen Bereich. Sie können mit den meisten Schiebe-türaufhängungen kombiniert werden. Durch die unterschiedlichsten Bespannungs-materialien ergeben sich viele Gestaltungsmöglichkeiten für Architekten und Designer.

Projekte

In nunmehr 30 Jahren in Wien, 15 Jahren in London, Leipzig, Zürich und Los Angeles hat alustretch® mit vielen bekannten Künstlern, Galerien, Museen und Institutionen zusammen-gearbeitet.

Zu den jüngsten Projekten gehören die Herstellung von Projektionsflächen für die Steve McQueen-Retrospektive in der Tate Modern, Peter Doig in der Wiener Secession, Herbert Brandl im Kunsthaus Graz, Hubert Scheibl oder Jakob Gasteiger in der Albertina, Frank Bowling in der Tate Britain.  Bitte klicken Sie auf das Bild unten, um eine Auswahl von Bildern von Projekten zu sehen, an denen wir beteiligt waren.

Kontakt

Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen wünschen, freuen wir uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.